Jahresbericht 2015

2015 investierte die Stiftung SOS-Kinderdorf Schweiz 17,7 Millionen Franken in seine weltweiten Projekte. Damit konnte das Leben von 57 337 Kindern und Jugendlichen in 106 Ländern verbessert werden.

Hier können Sie den Jahresbericht 2015 als PDF herunterladen.
Der andauernde Krieg in Syrien. Das verheerende Erdbeben in Nepal. Die Flüchtlingsströme in vielen Teilen der Welt. Dazu die zahlreichen in Vergessenheit geratenen Krisenherde, insbesondere die bewaffneten Konflikte in der Zentralafrikanischen Republik: Die Folgen für Millionen von unschuldigen Kindern waren im vergangenen Jahr unbeschreiblich und prägen ihr junges Leben nachhaltig.

„Auf allen Ebenen waren wir immer wieder gefordert, schnelle und mutige Entscheidungen zu fällen. Kinder und Familien brauchen in diesen bedrohlichen Situationen sofort Schutz, aber auch langfristige Perspektiven in ihrem eigenen Land“, erklärt Christian Hosmann, Geschäftsführer von SOS-Kinderdorf Schweiz. Aus diesem Grund stellte die Stiftung SOS-Kinderdorf Schweiz 2015 mit 17,7 Millionen Schweizer Franken so viele Mittel für Hilfsprogramme zur Verfügung wie noch nie zuvor.

„Viele Menschen beeindruckten uns mit ihrem Mut und Einsatz. Im Besonderen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort leisteten unter lebensgefährlichen Umständen über Wochen und Monate bewundernswerten Einsatz. Sie retteten Menschen und gingen dafür bis an ihre Belastungsgrenze“, so Hosmann. Zum Beispiel in Syrien riskierten Mitarbeiter von SOS-Kinderdorf täglich ihr Leben. Trotz Bombenanschlägen, Scharfschützen und einstürzenden Häusern waren sie in Aleppo, Damaskus und Madaya unterwegs, um traumatisierten Kindern, die oft den brutalen Tod ihrer Eltern mitansehen mussten, Soforthilfe zu leisten.

Die Hilfeschreie der Kinder verhallten in der Schweiz nicht ungehört. Die Stiftung SOS-Kinderdorf Schweiz durfte überwältigende Solidarität erfahren und konnte im vergangenen Jahr Spenden und Einnahmen von 21,4 Millionen Franken entgegennehmen.
 
Die wichtigsten Zahlen 2015
  • 21,4 Millionen Franken Spendeneinnahmen
  • 17,7 Millionen Franken Projektausgaben für Kinder in Not
  • 57‘337 unterstützte Kinder in 106 Ländern

Finanzbericht 2015

Hier können Sie den Finanzbericht 2015 der Stiftung SOS-Kinderdorf Schweiz als PDF herunterladen.