To the top button
  • Kategorien
  • Länder

Die Charity-Partnerschaft zwischen Gstaad Menuhin Festival und der Stiftung SOS-Kinderdorf Schweiz setzt ein Zeichen für kommende Generationen.

Die Partnerschaft zwischen Gstaad Menuhin Festival und SOS-Kinderdorf fusst auf einer tiefen Verbindung. SOS-Kinderdorf hilft Menschen, fördert sie und bringt sie zusammen, unabhängig von Nationalität und Sprache. Menuhin mit seiner Musik bildet dabei das Bindeglied zwischen den Kulturen und schafft Emotionen. Diese Emotionen haben ihren Ursprung in der Liebe zur Musik und gipfeln in der Talentförderung junger Künstler. Diese Emotionen stehen aber auch für Liebe zu den Menschen, um jungen Talenten überhaupt erst die Chance zu geben, ihr Können zu entfalten. Kinder, die in Armutsverhältnissen aufwachsen, haben häufig keine Möglichkeit ihre Situation zu verändern. Die Chance zur Entfaltung ihrer Talente wird ihnen genommen. Gerecht ist das nicht, denn Armut und Bedürftigkeit verhindern unter anderem die weitere Entwicklung von Begabung.

 

Musik spricht für sich allein, vorausgesetzt wir geben ihr eine Chance.

Yehudi Menuhin

 

MUSIK ÖFFNET HERZEN
Ob mit Musik oder Entwicklungszusammenarbeit – jungen Menschen kann geholfen werden. Begabungen müssen nicht zwingend unentdeckt bleiben. So wie Gstaad Menuhin Festival sich für die Förderung von jungen Talenten einsetzt, fördert die Stiftung SOS-Kinderdorf benachteiligte Kinder. Jedes Kind soll die Möglichkeit erhalten eine selbstbestimmte Zukunft zu führen und sich aus seinen Armutsverhältnissen befreien. Der Zugang zu Bildung ist dabei ein elementarer Aspekt. Die Vision von SOS-Kinderdorf Schweiz ist es, allen Kindern, die die elterliche Fürsorge verloren haben, diesen Zugang zu ermöglichen. Auch war es dem Festivalgründer und Jahrhundert- Geiger, Yehudi Menuhin stets ein Anliegen, über die Musik auf die Not und das Leid von Menschen aufmerksam zu machen – sich in die Herzen der Menschen zu spielen. Die Stiftung SOS-Kinderdorf Schweiz hilft in Not geratenen Kindern und deren Familien. Die Partnerschaft verfolgt damit die gleichen Ansätze und möchte die Zukunft von jungen Talenten, ganz gleich ob bereits entdeckt oder noch unentdeckt fördern und unterstützen. Wir setzen damit ein Zeichen im Sinne unserer Verantwortung gegenüber kommenden Generationen.

Mehr Informationen zur Charity-Partnerschaft mit dem Menuhin Festival finden Sie hier.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren.

 
7. Juni 2019

Jahresbericht 2018

Um den Kindern heute und in Zukunft ein gutes Leben zu ermöglichen, sind grosse Anstrengungen notwendig. Gesellschaftliche …

Weiterlesen
 
4. Juni 2019

SWISS überzeugt sich vor Ort

SWISS International Airlines sorgt für wirtschaftliche Selbstständigkeit – etwa mit der Ausstattung eines Nähateliers und Schuluniformen «made in Lesotho».

Weiterlesen
 
3. Juni 2019

Erfolg mit der Münzsammlung – Dank SWISS

Mit der Münz- Sammelaktion bei der Swiss sind im Jahr 2018 CHF 234’500 zusammengekommen.

Weiterlesen