Kinder in Katastrophen brauchen Ihre Hilfe!

SOS-Nothelfer

Mit einem regelmässigen Engagement von mindestens 10 Franken pro Monat bewahren Sie Kinder in Katastrophen vor dem möglichen Tod.
Bei Kriegen, Naturkatastrophen oder Epidemien leiden Kinder besonders und benötigen sofortigen Schutz. Dank Ihrer regelmässigen Unterstützung können wir bei einer Katastrophe sofort reagieren, Kinderleben retten und den Wiederaufbau sichern. 

Werden Sie deshalb jetzt SOS-Nothelferin oder -Nothelfer. Vielen Dank!
Was kann ich im Katastrophenfall bewirken?
Was erhalte ich als SOS-Nothelferin oder -Nothelfer?
Weshalb regelmässig Hilfe leisten?
Sie können Ihre regelmässigen Spenden von den Steuern abziehen. Jeweils Anfang Jahr senden wir Ihnen automatisch eine Spendenbescheinigung. Diese können Sie Ihrer Steuererklärung beilegen.

  • Transparenz

    Transparenz

    SOS-Kinderdorf verfügt über das ZEWO-Gütesiegel und verpflichtet sich damit, dass Ihre Spendengelder zweckbestimmt, wirksam und wirtschaftlich eingesetzt werden.
  • Stéphane Lambiel

    Stéphane Lambiel

    «Im SOS-Kinderdorf spüren die Kinder wieder die Geborgenheit und Liebe einer Familie. Auch ich habe diese Liebe hier im SOS-Kinderdorf mir gegenüber gespürt. Es war eines der schönsten und eindrücklichsten Erlebnisse meines Lebens».

    Der zweifacher Weltmeister im Eiskunstlauf über SOS-Kinderdorf