SOS-Kinderdörfer in Syrien

2011 gingen die Menschen auf die Straße und forderten mehr Demokratie und Freiheit. Diese Proteste schlugen in Gewalt um, und es folgte ein Bürgerkrieg. In diesen schweren Zeiten arbeiten wir intensiv, um die uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen zu schützen. Wir arbeiten auch mit anderen Organisationen zusammen, um den vom Konflikt betroffenen Menschen Nothilfeprogramme zur Verfügung stellen zu können.