Wir ermöglichen
Kindern eine Zukunft.

SOS-Kinderdorf gibt in Not geratenen Kindern eine Familie und befähigt sie, ihre Zukunft selbst zu gestalten.

So helfen wir

Unser Ziel

Jedes Kind wächst in einer Familie auf – geliebt, geachtet und behütet.

Mehr zu unseren Werten

Was wir bis jetzt geleistet haben.

1 Million behütete Kinder weltweit 574 SOS-Kinderdörfer 756 SOS-Programme zur Familienstärkung

Weitere Erfolgszahlen
Helfen Sie mit.

Kinder brauchen Ihre Hilfe.

Mit Ihrer Spende oder durch Ihre SOS-Kinderdorf-Patenschaft ermöglichen Sie Kindern dank langfristiger und ganzheitlicher Betreuung eine eigenständige Zukunft.

Jetzt helfen Pate werden

Ich habe mich entschieden, SOS-Kinderdorf zu unterstützen, weil meine eigene Kindheit in intakten Familienstrukturen stattgefunden hat. SOS-Kinderdorf bietet Kindern genau das, sei es in Familienstärkungsprogrammen oder im Kinderdorf. Sie dürfen eine glückliche Kindheit erleben, mit viel Familiensinn und mit viel Struktur. Das ermöglicht ihnen eine glückliche Zukunft und einen glücklichen Start in ihr Leben.

Maria Walliser, ehemalige Skirennfahrerin und Botschafterin SOS-Kinderdorf

Ich unterstütze SOS-Kinderdorf weil das eine super Organisation ist, hinter der tolle und kompetente Menschen stehen, die Kindern ein schönes Zuhause geben, wo sie in Geborgenheit aufwachsen dürfen. SOS-Kinderdorf unterstützt Familien und Eltern frühzeitig, damit diese selbständig ihre Kinder betreuen können.

Matthias Dudler, Spender und Initiant der SOS-Spendenaktion Zürich-Shanghai mit dem Fahrrad

Aktuelles

 
12. Februar 2018

Red Hand Day: Nein zu Kindersoldaten!

SOS-Kinderdorf demonstriert am 12. Februar gegen den Missbrauch von Kindern als Soldaten. Tausende Mädchen und Jungen werden weltweit in Konflikten als Soldaten missbraucht.

Weiterlesen
 
12. Februar 2018

Flüchtlings- kinder in Lebensgefahr

Die Lage der Flüchtlinge auf der griechischen Insel Lesbos ist verzweifelt: Allein im berüchtigten Flüchtlingslager Moria sitzen 5500 Menschen fest.

Weiterlesen
 
18. Januar 2018

Hunger, Vertreibung und Not

Für Millionen Jungen und Mädchen gehören Ausbeutung, Krieg und Hunger zum Alltag – für Waisen, Strassenkinder, Flüchtlingskinder und Kindersoldaten. Ein Ausblick für 2018.

Weiterlesen