To the top button

Ausbildung für
Jugendliche ermöglichen

Wir ermöglichen Jugendlichen eine Ausbildung, damit sie zu gut ausgebildet ins Erwerbsleben einsteigen können.

Eine Zukunft für die Jugend

  • SOS-Jugend-WGs: Jugendliche, die in einem SOS-Kinderdorf augewachsen sind, wohnen mit Gleichaltrigen in begleiteten Jugend-WGs. SOS-Kinderdorf kommt für ihre Ausbildungskosten auf.
  • Berufslehren ermöglichen: SOS-Kinderdorf arbeitet eng mit Unternehmen und lokalen Berufsschulen zusammen. Gemeinsam werden bedarfsgerechte Angebote für Jugendliche weiter entwickelt. Mittellose Auszubildende erhalten ein Stipendium
  • SOS-Jugend-WGs: Jugendliche, die in einem SOS-Kinderdorf augewachsen sind, wohnen mit Gleichaltrigen in begleiteten Jugend-WGs. SOS-Kinderdorf kommt für ihre Ausbildungskosten auf.
  • Berufslehren ermöglichen: SOS-Kinderdorf arbeitet eng mit Unternehmen und lokalen Berufsschulen zusammen. Gemeinsam werden bedarfsgerechte Angebote für Jugendliche weiter entwickelt. Mittellose Auszubildende erhalten ein Stipendium

Eine zweite Chance dank Bildung fürs Leben

  • Viele Jugendliche brechen die Schule ab, weil das Geld nicht reicht. Dank SOS-Kinderdorf erhalten sie eine zweite Chance. Sie können eine praxisorientierte Kurzausbildung absolvieren.
  • In Workshops lernen Jugendliche, Verantwortung zu übernehmen und mit Konflikten umzugehen. Sie erwerben Strategien, um Schulstoff zu bewältigen und sich auf Prüfungen vorzubereiten.
Einer der Auszubildenden nutzt die neuen Computer von Acer.
  • Viele Jugendliche brechen die Schule ab, weil das Geld nicht reicht. Dank SOS-Kinderdorf erhalten sie eine zweite Chance. Sie können eine praxisorientierte Kurzausbildung absolvieren.
  • In Workshops lernen Jugendliche, Verantwortung zu übernehmen und mit Konflikten umzugehen. Sie erwerben Strategien, um Schulstoff zu bewältigen und sich auf Prüfungen vorzubereiten.

Dank Ihrer Unterstützung starten Jugendliche gut ausgebildet ins Erwerbsleben.

 

Packages

  • Berufsanlehre für 8 Jugendliche, CHF 1’920.-
  • Berufsbildung für 4 Jugendliche, CHF 3’850.-
  • Höhere Fachausbildung für 2 Jugendliche, CHF 7’540.-

Werden Sie jetzt SOS-Kinderdorf-Partner.

Jetzt spenden