To the top button

20.01.2023 Aktuelles Alle Schweiz CAREer: Pilotprojekt für Careleaver:innen

  • Kategorien
  • Region

Mit dem neuen Projekt CAREer möchte SOS-Kinderdorf Schweiz die Chancengleichheit von Careleaver:innen, also jungen Erwachsenen, die in alternativer Betreuung aufgewachsen sind, fördern.

Wer von uns kann schon behaupten, mit der Nacht auf den 18. Geburtstag plötzlich vollständig erwachsen und unabhängig zu sein? Wahrscheinlich niemand. Für Careleaver:innen, die einen Teil ihres Lebens in einem Heim, einer Wohngruppe oder Pflegefamilie verbracht haben, ist es jedoch oft Realität. Da stapeln sich die Fragezeichen: Wo soll ich wohnen? An wen kann ich ich wenden bei Problemen? Wie regle ich mein Leben und was möchte ich eigentlich machen? Auf der Suche nach ihrem Beruf, beziehungsweise ihrer Berufung, sind sie anders als andere junge Erwachsene ganz auf sich gestellt und haben keine Bezugsperson, die ihnen beratend zur Seite steht.

CAREer: Ein Wegweiser in die Selbstständigkeit

Ohne diese Unterstützung aus dem persönlichen Umfeld gestaltet es sich für Careleaver:innen oft schwer, eine Lehrstelle zu finden. Der Druck, möglichst schnell unabhängig zu werden und im Arbeitsmarkt Fuss zu fassen, verstellt oft den Blick auf die eigenen Interessen und Fähigkeiten. So schlägt man eine Richtung ein, die langfristig nicht glücklich macht. Doch die Kraft, das Netzwerk und die finanzielle Rücklage für einen Neustart fehlen meistens. Der Bedarf nach Orientierung, unkomplizierten Angeboten und Beratung zu den eigenen Möglichkeiten oder auch externen Chancen wie Stipendien oder Überbrückungsangeboten ist entsprechend gross. Das Angebot an Möglichkeiten, Anlaufstellen und Co. ist besonders online zwar riesig, den Careleaver:innen fehlt aber jemand, der sie durch diesen Dschungel begleitet und sie motiviert, dies auch durchzuziehen.

SOS-Kinderdorf Schweiz liegt es am Herzen, mit dem Projekt CAREer auf diese Bedürfnisse einzugehen und diese Rolle zu übernehmen. Das Hilfswerk möchte ein freiwilliges, kostenloses und niederschwelliges Angebot für Careleaver:innen im Kanton Bern pilotieren, das nicht schon wieder mit Pflichten und zahlreichen Vorgaben verknüpft ist. SOS-Kinderdorf setzt dieses Projekt gemeinsam mit weiteren Partnern durch und freut sich, dafür bereits mit der Stiftung YOU COUNT zusammenzuarbeiten.

 

Sie möchten mehr zu unserem Angebot erfahren oder kennen Care Leaver:innen, die Interesse haben könnten? In unserem Webinar bieten wir einen detaillierten Überblick, welche Möglichkeiten und Ziele mit unserem Projekt CAREer verknüpft sind.

Melden Sie sich jetzt für das Webinar an!

Inhaltsverantwortliche:

David Becker

Wenn ich Content in Wort und Bild erarbeite, begeistert mich das grosse Ganze und berühren mich die feinen Details.

Zur Person
zurück