To the top button
21. Januar 2021

Nach Wahlen: 400 Zivilisten flüchten ins SOS-Kinderdorf 

Wegen den gewaltsamen Proteste nach der Präsidentschaftswahl in der Zentralafrikanischen Republik sind 400 Zivilisten ins SOS-Kinderdorf Bouar geflüchtet. 

  • Kategorien
  • Region