Hilfe an 365 Tagen im Jahr. Jeden Tag erfahren Kinder liebevolle Unterstützung – weltweit. Wir berichten darüber in unserem Blog.

 
22. Mai 2018

Dank SOS-Kinderdorf in die Selbstständigkeit

Heute bin ich eine glückliche Frau. Meine beiden Töchter sind mein ganzer Stolz. Wir führen …

Weiterlesen
 
17. Mai 2018

41 000 Weihnachtskarten

«Spenden ist für mich wichtig», sagt Richard Juchler, Inhaber der Firma Ackermannkarten …

Weiterlesen
 
15. Mai 2018

Gabriel übt sich in Geduld

Der quirlige Gabriel darf nicht mehr im SOS-Kinderdorf Pachacamac in Peru herumrennen.

Weiterlesen
 
4. Mai 2018

Strassenkinder in Pakistan

Die Anzahl Strassenkinder in Pakistan steigt auf 1,5 Millionen an. Mehr dazu auf dem SOS-Blog.

Weiterlesen
 
1. Mai 2018

Nepal: Unsere Hilfe geht weiter

Seit dem schweren Erdbeben in Nepal vor 3 Jahren hat SOS-Kinderdorf über 28‘000 Menschen geholfen.

Weiterlesen
 
27. April 2018

Gesund mit einfachen Mitteln

Die 42-jährige Esetu ist dankbar, dass sie sich im Krankheitsfall nicht zwischen Lebensmitteleinkauf oder Arztbesuch entscheiden muss.

Weiterlesen
 
25. April 2018

Lauf, Luciano!

Luciano wurde mit einem deformierten Fuss geboren. Die notwendige Therapie, den Fuss zu richten, konnten sich die Eltern nicht leisten. Warum ihr Sonnenschein trotzdem laufen lernte, erzählt uns seine Mutter.

Weiterlesen
 
23. April 2018

Entscheidend über Leben und Tod

Seit 10 Jahren wird im SOS-medizinischen Zentrum Gode in Äthiopien Menschen geholfen, die sonst keinen Zugang zu medizinischer Grundversorgung haben.

Weiterlesen
 
23. April 2018

Familienstärkung in Sambia

Von Aids war die 45-jährige Esther Chalwe Chelando aus Kitwe in Sambia so gezeichnet, dass sie nicht mehr für ihre Kinder sorgen konnte.

Weiterlesen
 
20. April 2018

Krank im SOS-Kinderdorf in Nepal

Kinder machen in ihren ersten Lebensjahren eine Vielzahl an Infekten durch, um ihre Immunabwehr aufzubauen. Lesen Sie mehr dazu auf dem SOS-Blog.

Weiterlesen
 
17. April 2018

Ich helfe, weil ich etwas zurückgeben will

Als Zweijähriger wurde Mohammad Ariful Haque vor Menschenhändlern bewahrt und wuchs in einem SOS-Kinderdorf in Bangladesch auf. Lesen Sie mehr dazu im SOS-Beitrag.

Weiterlesen
 
29. März 2018

Zwei Millionen Kindern droht der Hungertod

Mehr als zwei Millionen Kinder in der Demokratischen Republik Kongo werden sterben, wenn sie nicht sofort Hilfe erhalten.

Weiterlesen
 
29. März 2018

Gesündere Kinder am Weltgesundheitstag

Dank den Programmen von SOS-Kinderdorf sind Kinder in Dosso gesünder als andere Kinder in Niger.

Weiterlesen
 
21. März 2018

Gefährliche Teenager- Schwangerschaften

Täglich bringen auf den Philippinen über 500 minderjährige Mädchen Kinder zur Welt. Abtreibungen sind oft lebensgefährlich.

Weiterlesen
 
20. März 2018

70% weniger Durchfall- erkrankungen

Zum heutigen Weltwassertag eine SOS-Erfolgsmeldung: In Sunsari (Nepal) gingen die Durchfallerkrankungen bei Kindern in den letzten zwei Jahren um 70% zurück.

Weiterlesen
 
14. März 2018

Syriens Kriegskinder

Seit 7 Jahren leiden die Kinder in Syrien unter den Kriegsfolgen. Es sind Kinder und Jugendliche, die Im Zuge des Krieges ihre Familien und ihr zuhause verloren haben.

Weiterlesen
 
7. März 2018

Internationaler Frauentag

Heute, am 8. März, dem internationalen Frauentag, engagiert sich SOS-Kinderdorf für die Förderung von Mädchen und Frauen auf der ganzen Welt.

Weiterlesen
 
7. März 2018

Ohne Schmerz keine Heirat

SOS-Kinderdorf kämpft mit Aufklärungskampagnen gegen die Tradition der Beschneidung und setzt sich für die Gleichberechtigung von Mädchen und Frauen ein.

Weiterlesen
 
5. März 2018

Peach Weber bei 1 gegen 100 Comedy Special

Komiker Peach Weber war als Kandidat bei der Show 1 gegen 100 – Comedy Special dabei und hat sich dazu entschlossen, einen Teilbetrag für SOS-Kinderdorf zu spenden.

Weiterlesen
 
2. März 2018

Erfolg mit der Münzsammlung dank Swiss

Mit der Münz-Sammelaktion bei der Swiss sind im Jahr 2017 CHF 209’500.- zusammengekommen. Das ist bisher der höchste Spendenresultat, der erreicht wurde.

Weiterlesen
 
1. März 2018

Entscheidung für Waisenkinder

Guinaw Rail ist ein Armenviertel von Louga, einer Stadt im Norden Senegals. Hier spielt die Hauptrolle Bouya. Eine Mutter, die vier verwaiste Kinder aufnimmt und vor einem traurigen Schicksal bewahrt.

Weiterlesen
 
1. März 2018

Syrienkrieg: Update zur Sicherheitslage

Dramatische Entwicklung im Syrienkrieg: Ost-Ghouta steht unter Dauerbeschuss. Auch Helfer von SOS-Kinderdorf geraten unter Beschuss, bleiben und helfen jedoch vor Ort.

Weiterlesen
 
27. Februar 2018

Unsere Botschafter

Lesen Sie auf unserem Blog, weshalb sich Maria Walliser und Matthias Dudler als Botschafter für SOS-Kinderdorf Schweiz entschieden haben.

Weiterlesen
 
27. Februar 2018

Ein Kiosk macht Schule

Arme Familien in Lesotho haben oft kein Geld, um ihre Kinder zur Schule zu schicken. SOS-Kinderdorf unterstützt das Projekt des Spendensammelns im eigenen Land.

Weiterlesen
 
21. Februar 2018

Rund um ein SOS-Kinderdorf

In Projekten von SOS-Kinderdorf treffen sowohl Kinder als auch Erwachsene täglich Entscheidungen. Entscheidungen, die ihr Leben prägen und verändern.

Weiterlesen
 
21. Februar 2018

Der SOS-Dorfleiter Aus Nepal

Bhagat Shresta hat als Direktor des SOS-Kinderdorfs Gandaki in Nepal schon über 260 Kinder in die Selbständigkeit begleitet. Ein Porträt über den Mann mit dem grossen Herzen.

Weiterlesen
 
21. Februar 2018

Eine Zuflucht für Kriegswaisen in Syrien

SOS-Kinderdorf hat eine neue Einrichtung für Kriegswaisen in Syrien eröffnet. Damit baut SOS-Kinderdorf die Hilfe für schwer traumatisierte Kinder im Bürgerkriegsland aus.

Weiterlesen
 
21. Februar 2018

Syrienkrieg: Dramatische Sicherheitslage

Dramatische Entwicklung im Syrienkrieg: Ost-Ghouta steht unter Dauerbeschuss. Raketen und Granaten fallen auf Damaskus. Auch Helfer von SOS-Kinderdorf geraten unter Beschuss.

Weiterlesen
 
19. Februar 2018

Erklärung zu Kinderschutz und Meldewesen

Weltweite Kinderschutzrichtlinien für Kinder und Erwachsene: Kinder und Erwachsene, die darin geschult sind, Kinderschutz- und Korruptionsfälle zu melden, ermöglichen SOS-Kinderdorf, für den Schutz von Kindern unverzüglich zu reagieren.

Weiterlesen
 
12. Februar 2018

Red Hand Day: Nein zu Kindersoldaten!

SOS-Kinderdorf demonstriert am 12. Februar gegen den Missbrauch von Kindern als Soldaten. Tausende Mädchen und Jungen werden weltweit in Konflikten als Soldaten missbraucht.

Weiterlesen
 
12. Februar 2018

Flüchtlings- kinder in Lebensgefahr

Die Lage der Flüchtlinge auf der griechischen Insel Lesbos ist verzweifelt: Allein im berüchtigten Flüchtlingslager Moria sitzen 5500 Menschen fest.

Weiterlesen
 
22. Januar 2018

Zyklon Ava wütet auf Madagaskar

Der Zyklon „Ava“ hat auf Madagskar mindestens 29 Todesopfer gefordert und Tausende obdachlos gemacht. Auch das SOS-Kinderdorf Mangarano meldet schwere Schäden, SOS-Kinder und Mitarbeiter blieben jedoch unversehrt.

Weiterlesen
 
18. Januar 2018

Hunger, Vertreibung und Not

Für Millionen Jungen und Mädchen gehören Ausbeutung, Krieg und Hunger zum Alltag – für Waisen, Strassenkinder, Flüchtlingskinder und Kindersoldaten. Ein Ausblick für 2018.

Weiterlesen
 
16. Januar 2018

200‘000 Kinder in Ost-Ghouta eingeschlossen

Die Rebellenhochburg Ost-Ghouta ist seit viereinhalb Jahren eingekesselt und steht unter Dauer-Bombardement: Unter den 400‘000 eingekesselten Menschen befänden sich 200‘000 Kinder, meldet SOS-Kinderdorf. Die Hilfsorganisation fordert die sofortige Evakuierung.

Weiterlesen
 
22. Dezember 2017

Engagement für Kriegskinder verstärken

Mit der neuen Botschaft will SOS-Kinderdorf noch mehr schutzbedürftigen Kindern helfen und ihnen ein kindgerechtes Umfeld schaffen…

Weiterlesen
 
22. Dezember 2017

Das Leben in den Lagern ist die Hölle

Keine Nahrung, kein Wasser – und kaum Schutz vor Missbrauch, Ausbeutung und Menschenhandel: 60 Prozent der Rohingya-Flüchtliche sind Kinder…

Weiterlesen
 
18. Dezember 2017

Hoffnung für Kriegswaisen in Syrien

SOS-Kinderdorf hat eine neue Einrichtung für Kriegswaisen in Syrien eröffnet. Die ersten Kinder sind bereits in ihr neues Zuhause am Stadtrand von Damaskus eingezogen, weitere 70 folgen in den nächsten Wochen…

Weiterlesen
 
6. November 2017

Nimm deine Chance wahr!

Brandons Familie brach wegen häuslicher Gewalt auseinander. Aura Teresa, der Betreuerin von SOS-Kinderdorf, gelang es, den Jugendlichen …

Weiterlesen
 
6. November 2017

Kinder wollen gehört werden

Was beinhaltet die Betreuung von Kindern, die Schweres durchgemacht haben? Am besten wissen das unsere SOS-Kinderdorfmütter …

Weiterlesen
 
6. November 2017

Ein Vorzeige-programm

Dank des SOS-Familienstärkungsprogramms in Harar wurde 2016 kein einziges Kind mehr verlassen, und praktisch alle Kinder gehen zur Schule …

Weiterlesen
 
6. November 2017

Wenn die Mama fehlt

SOS-Kinderdorf hat Familie Selebo neu ins Familienstärkungsprogramm Maseru in Lesotho aufgenommen. Um die Kinder kümmert sich Grossmutter Malisebo …

Weiterlesen
 
6. November 2017

Eine bessere Zukunft für 675 junge Menschen

Mit der «École Passerelle» bekommen Kinder und Jugendliche im Niger …

Weiterlesen
 
6. November 2017

Neue Erziehungs- methoden

Häusliche Gewalt und Vernachlässigung gehören zum Alltag von Kindern benachteiligter Familien in Nicaragua. Einen Ausweg bieten die elf Sozialzentren …

Weiterlesen
 
3. November 2017

Kinder kämpfen um ihre Grundrechte

In der Zentralafrikanischen Republik machen Kinder einen grossen Teil der Bevölkerung aus: fast die Hälfte aller Zentralafrikaner …

Weiterlesen
 
3. November 2017

Gewalt und Not abseits der Öffentlichkeit

Unbeachtet von der Weltöffentlichkeit nimmt die Krise in der Zentralafrikanischen Republik immer dramatischere Ausmasse an. …

Weiterlesen
 
3. November 2017

Ein Kampf gegen Isolierung und Tabuisierung

In Afrika kommen viele Kinder infolge von Aids zu SOS-Kinderdorf. Sie haben ihre Eltern wegen der Epidemie verloren und sind oft selbst HIV-positiv …

Weiterlesen
 
3. November 2017

Es werden immer meine Kinder bleiben

Was wird aus den Kindern von einst, die dem SOS-Kinderdorf entwachsen sind und sich im Leben als Erwachsene zurechtfinden? Wer weiss das besser als …

Weiterlesen
 
3. November 2017

Nepal: Noch immer leben viele Kinder in Trümmern

Nach dem grossen Erdbeben in Nepal vor zwei Jahren leben viele der Betroffenen noch immer in extremer Armut. Vor allem ausserhalb der Zentren …

Weiterlesen
 
3. November 2017

Zula wird flügge

Zula hat eine Vision: Sie möchte Hoteldirektorin werden. Noch bis vor sieben Jahren wäre dieser Traum undenkbar gewesen. Damals kam sie nach dem Tod ihrer Mutter …

Weiterlesen
 
3. November 2017

«Wir Mädchen machen es besser»

In patriarchalen Gesellschaften wie Äthiopien sind Mädchen und Frauen benachteiligt. Traditionelle Rollenbilder verunmöglichen ihnen, eine aktive …

Weiterlesen
 
2. November 2017

Dürre in Äthiopien

In weiten Teilen Afrikas leiden die Menschen derzeit unter einer beispiellosen Hungerkrise – unzählige Kinder sind vom Hungertod …

Weiterlesen
 
26. Oktober 2017

Terror in Somalia

Die erneut eskalierende, tödliche Gewalt in Somalia erschwert die Arbeit von Hilfsorganisationen.

Weiterlesen
 
25. Oktober 2017

Kriegswaisen in Syrien

SOS-Kinderdorf eröffnet dieser Tage bei Damaskus eine neue Einrichtung für Kriegswaisen. Am vergangenen Samstag sind die ersten Kinder in ihrem neuen Zuhause eingezogen.

Weiterlesen
 
24. Oktober 2017

Hilfe für Rohingya- Kinder

Ihre Dörfer wurden niedergebrannt, Frauen vergewaltigt, Kinder mussten mitansehen, wie Angehörige oder Nachbarn ermordet wurden.

Weiterlesen
 
11. Oktober 2017

Weltmädchentag

Weltweit werden Mädchen diskriminiert und benachteiligt. SOS-Kinderdorf setzt sich für diese Mädchen ein, um ihnen einen selbstbestimmte Zukunft zu ermöglichen.

Weiterlesen
 
4. Oktober 2017

Krise in Griechenland

Trotz wirtschaftlichem Aufschwung nimmt die Armut in Griechenland zu. Das trifft vor allem die Familien.

Weiterlesen
 
20. September 2017

Erdbeben in Mexiko

Zum zweiten Mal in kurzer Zeit hat ein schweres Erdbeben Mexiko erschüttert. Über 220 Menschen starben nach aktuellen Medienberichten.

Weiterlesen
 
13. September 2017

Hurrikan „Irma“: Update

Hurrikan Irma hat auch die SOS-Kinderdörfer in der Karibik sowie im US-Bundestaat Florida in Mitleidenschaft gezogen.

Weiterlesen
 
8. September 2017

Weltweite Alphabetisierung von Kindern stagniert

SOS-Kinderdorf fordert zum Weltalphabetisierungstag mehr Bildungsmöglichkeiten – vor allem für Mädchen.

Weiterlesen
 
8. September 2017

SOS bereitet sich auf Hurrikan „Irma“ vor

Im Angesicht des Sturms: Die Einrichtungen von SOS-Kinderdorf in der Dominikanischen Republik, auf Haiti und in Florida bereiten sich auf die Auswirkungen des drohenden Wirbelsturms vor.

Weiterlesen
 
6. September 2017

Das „Kalifat“ zerbricht.

SOS-Kinderdorf fordert Allianz für psychologische Betreuung.

Weiterlesen
 
19. August 2017

Welttag der humanitären Hilfe

Der 19. August ist der Welttag der humanitären Hilfe.

Weiterlesen
 
3. August 2017

Hilfe für traumatisierte Kindern im Irak

Am 3. August jährt sich der IS-Angriff auf Jesiden im Nordirak zum dritten Mal.

Weiterlesen
 
16. Juni 2017

Täglich im Einsatz für Kinder auf der Flucht

Jeder vierte Mensch auf der Flucht ist ein Kind. Am 20. Juni ist Weltflüchtlingstag, aber SOS-Kinderdorf arbeitet jeden Tag …

Weiterlesen
 
30. Mai 2017

SWISS bringt Bewegung in SOS-Kinderdörfer in Indien

SWISS-Personalchef Christoph Ulrich hat gemeinsam mit Vertretern von SOS-Kinderdorf Schweiz Kinderdörfer in Indien besucht.

Weiterlesen