To the top button

28.08.2018 Aktuelles Alle Projekte & Hilfsprogramme Lesotho Hilfe zur Selbsthilfe

  • Kategorien
  • Länder

Lesotho – Mit seinen Familienstärkungsprogrammen unterstützt SOS-Kinderdorf Eltern in schwierigen Lebenssituationen, damit sie weiter selber für ihre Kinder sorgen können. So auch Matebello Semoko aus Quthing, Lesotho. Nach dem Tod ihres Mannes stand sie alleine mit vier Kindern und ohne Einkommen da. SOS-Kinderdorf schulte die Mutter darin, was es braucht, um selbständig ein Geschäft zuführen. Mit einem Mikrokredit kaufte sie ein paar Hühner und startete erfolgreich mit dem Verkauf von Eiern. «Ich bin dankbar und auch stolz, dass ich so selber für meine Familie sorgen kann. Ich hätte nie geglaubt, dass ich das selber schaffe», sagt sie heute. Mittlerweile ist Matebello Grossmutter und freut sich,wenn ihre Enkel nach der Schule bei ihr vorbeischauen.

SOS-Kinderdorf Lesotho

SOS-Kinderdorf Lesotho

 

Semoko Matebello, Mit ihrem Sohn Teboho, und Tochter Mpontsoana.