To the top button

Hilfsprojekte für Kinder im Ausland

SOS-Kinderdorf leistet weltweite Kinderhilfe in über 130 Ländern und ermöglicht ihnen eine Zukunft.

Wir betreuen 1 Million Kinder weltweit und ermöglichen ihnen ein liebevolles zuhause. In Not geratene Kinder sollen mit unserer Hilfe ihre Zukunft selbst gestalten können, damit sie ein selbstbestimmtes Leben führen können.

Derzeit gibt es 572 SOS-Kinderdörfer – 29 sind im Bau. Neben den Kinderdörfern helfen wir weltweit mit 2’134 weiteren Projekten, wie Schulen, Familienhilfe, Krankenstationen und Nothilfeprogramme.

Weltweit betreuen wir zurzeit 789 SOS-Programme zur Familienstärkung, damit Kinder, deren Familien auseinanderreisen zu drohen, in ihren gewohnten Strukturen bleiben und einfach Kind sein können.

SOS-Kinderdorf Schweiz

SOS-Kinderdorf Schweiz setzt den Schwerpunkt der Programmarbeit in Afrika. Hier geben wir in Not geratenen Kindern eine Familie, helfen ihnen, ihre Zukunft selber zu gestalten, schützen sie vor dem Verlust ihrer Familie und unterstützen Gemeinden bei ihrer Weiterentwicklung.

Hilfsprojekte im Ausland von SOS-Kinderdorf Schweiz

Äthiopien Lesotho Niger Zentralafrikanische Republik Weitere Länder

SOS-Kinderdorf International

Die Dachorganisation SOS-Kinderdorf International vereint alle autonomen nationalen Vereine – so auch die Stiftung SOS-Kinderdorf Schweiz.

In jedem Land, in dem SOS-Kinderdorf tätig ist, wird das Ziel verfolgt, eine nationale Organisation als eine selbstständige juristische Körperschaft mit eigenen Statuten und eigenem Vorstand zu bilden.

Gruppe von Menschen posieren um eine Skulptur mit Länderflaggen.

Die Dachorganisation SOS-Kinderdorf International vereint alle autonomen nationalen Vereine – so auch die Stiftung SOS-Kinderdorf Schweiz.

In jedem Land, in dem SOS-Kinderdorf tätig ist, wird das Ziel verfolgt, eine nationale Organisation als eine selbstständige juristische Körperschaft mit eigenen Statuten und eigenem Vorstand zu bilden.

Alle nationalen Organisationen sind Mitglieder des internationalen Dachverbandes. Die Vorstände arbeiten ehrenamtlich.

Jede Mitgliedsorganisation muss die internationalen Statuten, die pädagogischen Prinzipien der Kinderbetreuung und die Richtlinien hinsichtlich der finanziellen und administrativen Gebarung von SOS-Kinderdorf International einhalten.

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie Hilfsprojekte für Kinder wirkungsvoll. Die Zewo-Zertifizierung garantiert den wirksamen und transparenten Einsatz Ihrer Spende.

Für Hilfsprojekte spenden

Die Organisationsstruktur

Die nationalen Organisationen können als Stiftung, Unternehmen, Verein, Non-Profit-Organisation oder Gesellschaft registriert und organisiert sein.

Als Vollmitglied von SOS-Kinderdorf International haben sie das Recht, über die Dachorganisation um Mittel anzusuchen und vom Generalsekretariat Unterstützung in Anspruch zu nehmen.

Gruppe von afrikanischen Kindern auf einer Rutsche.

Die nationalen Organisationen können als Stiftung, Unternehmen, Verein, Non-Profit-Organisation oder Gesellschaft registriert und organisiert sein.

Als Vollmitglied von SOS-Kinderdorf International haben sie das Recht, über die Dachorganisation um Mittel anzusuchen und vom Generalsekretariat Unterstützung in Anspruch zu nehmen.

Was ist SOS-Kinderdorf?

SOS-Kinderdorf leistet weltweit einen aktiven Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen von Kindern, die ihre Eltern verloren haben oder Gefahr laufen, diese zu verlieren.

Wir verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz, beseitigen wenn möglich die Ursachen, die zur Benachteiligung der Kinder führen, integrieren verlassene Kinder in die Gesellschaft und ebnen ihnen – zum Beispiel durch Bildung – den Weg in eine selbstbestimmte Zukunft.

Mehr über SOS-Kinderdorf erfahren
vier Kinder schauen aus einem Fenster heraus.

SOS-Kinderdorf leistet weltweit einen aktiven Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen von Kindern, die ihre Eltern verloren haben oder Gefahr laufen, diese zu verlieren.

Wir verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz, beseitigen wenn möglich die Ursachen, die zur Benachteiligung der Kinder führen, integrieren verlassene Kinder in die Gesellschaft und ebnen ihnen – zum Beispiel durch Bildung – den Weg in eine selbstbestimmte Zukunft.

Mehr über SOS-Kinderdorf erfahren

Aktuelle Beiträge in unserem Blog

 
17. Januar 2019

Kindersoldaten im Jemen: Kanonenfutter für die Front

Die saudi-arabische Armee setzt, nach Angaben von SOS-Kinderdorf  weltweit, Jungen und Mädchen aus dem Sudan im Jemen als Kindersoldaten ein.

Weiterlesen
 
15. Januar 2019

Ein Weg aus der Armut in Kosovo

Murats Zuhause gleicht einer Ruine. Der fünfjährige Junge lebt in einem zerfallenen Betonblock, der ständig überschwemmt ist. Nasse Teppiche bedecken den Boden des Wohnzimmers, das auch als Kinder- und Schlafzimmer dient.

Weiterlesen
 
19. Dezember 2018

Krieg und Kälte in der Ostukraine

In der Ukraine setzt der Winter ein und damit bekommen 200.000 Menschen im Konfliktgebiet Ostukraine zu Krieg und Armut einen weiteren Gegner hinzu: die Kälte.

Weiterlesen

Mädchen in neuem SOS-Kinderdorf in Damaskus

SOS-Kinderdorf-Patenschaft

Dank einer Patenschaft erhalten notleidende Familien und Kinder die Grundlage, um sich selbstständig aus der Armut zu befreien zu können.

Zu Patenschaften
Classe d'école à l'école SOS Village d'enfants de Gandaki, Népal

Unsere Hilfsprojekte

SOS-Kinderdorf betreut weltweit Projekte in über 130 Ländern mit Fokus auf Äthiopien, Lesotho, Nepal, Nicaragua, Niger und der Zentralafrikanischen Republik.

Zu Hilfsprojekte
3007_KDCH_glueckliche_Kinder_Familienleben

Aktuelle Blogberichte

Auf dem SOS-Blog erfahren Sie mehr über aktuelle Projekte, weltweite Nothilfeprogramme, die Arbeit zu Kinderrechten und die weltweite Tätigkeit von SOS-Kinderdorf

Zu Blogberichte